Gartentische

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen

Die milden Monate des Jahres laden dazu ein, die Sonnenstrahlen im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon zu geniessen. Im Mittelpunkt steht dabei oft der Gartentisch mit den passenden Gartenstühlen. Bei Habitat wählen Sie zwischen festen und ausziehbaren Tischen, runden und rechteckigen Modellen, robusten Materialien wie Holz und Metall sowie naturbelassenen, weissen und zahlreichen anderweitigen Farbgebungen.

Der ideale Gartentisch

Noch bevor es um die Abmessungen geht, sollten Sie das Augenmerk auf die für Ihren zukünftigen Gartentisch verwendeten Materialien richten. Diese sollten pflegeleicht und optimal für den Einsatz im Freien geeignet sein.
Gartentische aus Metall halten den Witterungsbedingungen über die Jahre hinweg stand. Unsere vom städtischen Design inspirierten Stahltische sind widerstandsfähig und robust: Der runde Tisch Rosso sowie der quadratische Tisch Heva eignen sich perfekt für den Balkon. Für eine grosse Terrasse bieten sich leichte Aluminiumtische wie Palma oder Pépite an, die sich bei Bedarf einfach umstellen lassen. Beim Gartentisch Pépite handelt es sich um ein ausziehbares Modell, das sich im Handumdrehen von 180 auf 240 cm verlängern lässt.
Holztische wie Zeno sind mit ihren warmen, natürlichen Farbtönen ebenfalls eine hervorragende Wahl. Möbel aus Akazienholz verfügen über einen starken Schutz gegen Wind und Wetter, da das edle Akazienholz über eine hohe Dichte verfügt und absolut wasserbeständig ist. Was die Abmessungen betrifft, so gelten für den Gartentisch die gleichen Kriterien wie für den Esstisch: pro Person sollten 60 cm eingerechnet werden. So ist ein rechteckiger oder ovaler Tisch von 120 cm Länge perfekt, um vier Personen an ihm zu empfangen.

Standort und Pflege

Damit alle Anwesenden Schutz vor der Sonne finden, sollte ein Gartentisch idealerweise im Schatten stehen. So kann er beispielsweise unter einem Baum, einem Sonnenschirm oder einem Vordach platziert werden.
In Gegenden, die nicht über ein ganzjährig sommerliches Klima verfügen, sollten die Gartenmöbel über den Winter eingelagert werden. Dies erhöht die Lebensdauer des Mobiliars erheblich. Metalltische benötigen in der Regel keine besondere Aufmerksamkeit, meist reicht es aus, sie mit einem feuchten Schwamm oder Tuch zu reinigen. Holzmöbel dagegen sollten Sie zu Beginn und am Ende der Saison mit Leinöl pflegen. Das Leinöl nährt das Holz bis in die Tiefen und verhindert, dass es stumpf und rissig wird.